Datum: 04.01.2019 
Alarmzeit: 11:40 Uhr 
Dauer: 35 Minuten 
Einsatzort: Hornsen 
Mannschaftsstärke: 1:6 
Fahrzeuge: GW-L, HLF 20/16 
Weitere Kräfte: FF Woltershausen, GBM, stv. GBM 


Einsatzbericht:

Ein Pferd war bei Hornsen in einen Graben gestürzt. Auf Nachforderung der FF Wolterhausen fuhren wir die Einsatzstelle an. Vor Ort war eine Unterstützung durch uns aber nicht mehr erforderlich, da ein Landwirt mit seinem Traktor das Pferd bereits aus dem Graben gezogen hatte.

Kategorien: Uncategorized