Hilfeleistung „VU – eingeklemmte Person“

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Netze alarmiert. Dort war ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geschleudert. Noch auf der Anfahrt erreichte uns die Meldung, dass die Person nicht mehr eingeklemmt sei. Nach kurzer Rücksprache vor Ort konnten wir so zeitnah wieder einrücken.

Brandeinsatz: „Brandmeldeanlage“

Über Sirene und Meldeempfänger wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in einem Einkaufsmarkt alarmiert. Ein Melder wurde versehentlich ausgelöst. Nachdem wir die BMA zurückgesetzt hatten, konnten wir wieder einrücken.

Hilfeleistung „Türöffnung“

Wir wurden zu einer Türöffnung alarmiert, da sich eine hilflose Person in einer Wohnung befinden sollte. Nachdem wir eingetroffen waren, wurde die Tür von dem Bewohner geöffnet. Keine weiteren Maßnahmen für uns erforderlich.

Brandeinsatz: „Küchenbrand“

Über Sirene und DME wurden wir zu einem Küchenbrand in Lamspringe alarmiert. Um genügend Atemschutzgeräteträger vor Ort zu haben, wurden während unserer Anfahrt noch die Feuerwehren Graste, Netze, Woltershausen sowie die gesamte Ortsfeuerwehr Sehlem nachalarmiert. Vor Ort konnten wir feststellen, dass die Hausbesitzer das Feuer bereits größtenteils mit Decken erstickt Weiterlesen…

Hilfeleistung: „Materialtransport“

In Harbarnsen war der zweite Zug der Gemeinde Lamspringe zu einem Brandeinsatz alarmiert worden. Damit die eingesetzten Atemschutzgeräteträger der Ortsfeuerwehren wieder einsatzbereit sind, versorgten wir diese mit neuer Überbekleidung aus der Kleiderkammer.