Brandeinsatz: Wohnhausbrand

Ein leerstehendes Wohnhaus geriet in Lamspringe in Brand. Bei Eintreffen der ersten Kräfte brannte der Dachstuhl bereits in voller Ausdehnung. Sofort wurden alle Feuerwehren der Gemeinde Lamspringe alarmiert, im Verlauf auch eine zweite Drehleiter der Stadt Bad Salzdetfurth sowie ein weiterer Zug der Gemeinde Freden. Unter Atemschutz gingen die ersten Weiterlesen…

Hilfeleistung: Tier in Not

Unser MTW wurde benötigt um einen vermeitlich unbeaufsichtigten Hund zu transportieren. Vor Ort konnte der Eigentümer ausfindig gemacht werden, somit waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Brandeinsatz: Gartenlaube

Kurz vor unserem Übungsdienst meldeten Spaziergänger eine Rauchentwicklung in der Schutzhütte am Skulpturenweg. Da erst eine Person zur Dienstvorbereitung am Feuerwehrhaus war, wurde die Meldung an die Leitstelle weitergegeben. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurden mehrere brennende Spraydosen aus der Schutzhütte entfernt und auf dem Radweg abgelöscht.

Hilfeleistung: Ölspur

Wir wurden zu einer Ölspur auf der Landstraße Richtung Winzenburg alarmiert. Wir sicherten den Bereich ab, bis die zuständige Straßenmeisterei eintraf. Innerorts beseitigten wir im Bereich des Kreisels einige Ölflecken.

Brandeinsatz: Explosionsgefahr

Zu einer möglichen Gasexplosion wurden wir mit dem 2. Löschzug der Gemeinde Lamspringe nach Sehlem alarmiert. Nach Erkundung der Polizei konnten wir unseren zugewiesenen Bereitstellungsraum wieder verlassen und in unseren Standort zurückkehren.